Mittwoch, 5. März 2014

He Duda - Geld mit neuem Werke








Nachdem ich mit dem Grüffelokind immerhin etwa 85 Doller eingenommen habe, dachte ich, es lohnt sich vielleicht doch, etwas mehr am Ball zu bleiben und habe mich nochmals ans Werk gemacht.....


Kommentare:

  1. Ist das wirklich 100% legal? Ich bitte um Kommentare, ob diese Methode wirklich funktioniert...

    AntwortenLöschen
  2. Ich denke schon, denn ich interpretiere das Werk eines anderen, für den ich implizit werbe.
    Soweit ich weiß, ist die Aufarbeitung fremder Kunst dann legal, wenn man ein bestehendes Kunstwerk künstlerisch verfremdet und das Ursprungskunstwerk kenntlich macht -- ich hoffe, dass ich da nichts falsch verstanden habe.

    AntwortenLöschen
  3. Theoretisch hast du das richtig verstanden. In der Praxis kann es je nach Rechteinhaber auch mal ruppiger zugehen. Ich finde dein Werk aber sehr gelungen und hoffe, dass alles ruhig bleibt :-)

    AntwortenLöschen

Kommentar auf Tour!